Datum: 15. September 2019
Beginn: 19:00
Straße:
Ort: Vortragsraum der Musikschule Kundl

Helmuth A. Häusler liest aus dem Kriminalroman "Das Ungehäuer von Tirol - Requiem für einen Mörder". Im Anschluss an die Lesung können vom Autor Clemens Lindner signierte Bücher erworben werden.
Musikalische Umrahmung: Alexandra Pezzei (Gitarre) und Hermann Unterberger (Querflöte)

Inhalt:

Das Buch erzählt in ergreifener Weise von einem Tiroler Frauenmörder in der Nachkriegszeit. Frauen verschwinden. Vorerst spurlos. Dann werden ihre Leichen gefunden, unter Steinen begraben, abscheulich entstellt. Ein ganzes Land sucht einen Mörder...

Eintritt:

Tickets kosten € 10, erhältlich im Gemeindeamt, bei der RAIBA Kundl und in der Sparkasse Kundl
Im Eintritt inkludiert sind ein Glas Sekt oder Wein und ein kleiner Snack.

Der Kulturausschuss freut sich auf viele lesebegeisterte Kundlerinnen und Kundler!