Barrierefreier Zugang zum Millenium

Barrierefreier Zugang zum Millenium

In den kommenden Monaten wird ein barrierefreier Zugang zum Restaurant „Millenium“ in der Eisarena geschaffen. Die Umbauarbeiten starten am 4. Februar.

Im Zuge des Zertifizierungsprozesses zur familienfreundlichen Gemeinde hat das Projektteam in den vergangenen zwei Jahren Maßnahmen ausgearbeitet, um die familienfreundlichen Strukturen in Kundl weiter zu verbessern. Auch die Bevölkerung wurde mittels Fragebogen eingebunden. Ein großes Anliegen vieler junger Familien war u.a. ein barrierefreier Zugang zum Restaurant „Millenium“ in der Eisarena. Dieser Wunsch wird nun in die Tat umgesetzt. 

Lift für mehr Barrierefreiheit & Familienfreundlichkeit

 Am 4. Februar wird mit dem Umbau begonnen, bei dem mit einem Lift ein barrierefreier Zugang geschaffen wird. Im Rahmen der Umbauarbeiten wird im Restaurant außerdem der Eingangsbereich neugestaltet. Zudem wird ein neues Damen-, Herren- und ein behindertengerechtes WC entstehen und auch eine Wickelmöglichkeit wird es künftig geben. Im Erdgeschoss wird ein neuer Eingangsbereich für das Schwimmbad mit Kassa und Büro entstehen.

Die Fertigstellung des Umbaus ist für Anfang Mai 2019 vorgesehen. Für den Betrieb der Eishalle sowie des Restaurants gibt es in der Umbauphase keine Einschränkungen.