Aktionstage Energie in Kundl

Aktionstage Energie in Kundl

Die e5-Gemeinde Kundl beteiligt sich an den tirolweiten "Aktionstagen Energie" und möchte daher zu zwei spannenden und informativen Veranstaltungen einladen.

REGIONALITÄT ist GEWINN – unser aktiver Beitrag zum Klimaschutz!

Gemeinsam mit dem Landwirtschaftsausschuss veranstaltet der Umwelt- und e5-Ausschuss einen Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema „Regionalität ist ein Gewinn“ am Mittwoch, den 22. Mai 2019, um 19 Uhr im Foyer des Gemeindesaals.

Der Abend startet mit einem Impulsvortrag von Fritz Gurgiser (Transitforum Austria) zum Thema "Selbstbewusste Konsumenten für eine gestärkte Region". Anschließend diskutieren der Referent und VertreterInnen von Erfolgsmodellen im Bereich Vermarktung regionaler Lebensmittel über die zukünftigen Chancen.

Im Anschluss gibt der Bienenzuchtverein Kundl mit Obmann Richard Lamprecht Einblicke in die Imkerei und der Kundler Bauernladen wird für das leibliche Wohl sorgen.

1. Photovoltaikstammtisch

Der Umwelt- und e5-Ausschuss lädt zum 1. Photovoltaikstammtisch in Kundl am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 19 Uhr in das Wirtshaus Kaisermann.

Für BesitzerInnen bzw. BetreiberInnen von PV-Anlagen soll die Möglichkeit geboten werden, Erfahrungen auszutauschen und Interessierte können sich über Erfahrungen mit technischen Umsetzungen und die aktuelle Fördersituation informieren. Wer bei der vorhergehenden Besichtigung einer gemeindeeigenen PV-Anlage dabei sein möchte: Treffpunkt um 18.15 Uhr beim Gemeindeamt.

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.